Volkstrauertag: Schützen gedenken der Kriegsopfer

18. November 2018 // 0 Kommentare

Bei der Gedenkfeier der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464 auf der Drupnas zum Volkstrauertag erinnert Andreas Preuß an die Lichterkette gegen Antisemitismus vor 14 Tagen in Lintorf. Für den Schützenchef ist eine Ursache des wiederauflebenden Rechtsextremismus, dass der Nationalismus in Deutschland wieder hoffähig ist. Bürgermeister …

Bruderschaft lädt zum Volkstrauertag

6. November 2018 // 0 Kommentare

Am Sonntag, 18. November, 10:45 Uhr lädt die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464 zur Gedenkfeier am Volkstrauertag ein. Die Feierstunde beginnt wie im vergangenen Jahr am alten Friedhof an der Duisburger Straße. Der Vorstand des TuS 08 Lintorf legt dort einen Kranz am Ehrenmal des …

Viele Schützen setzen ein Zeichen

4. November 2018 // 0 Kommentare

Lintorf hat mit einer großen Menschenkette heute ein Zeichen gesetzt. Darunter waren viele Mitglieder der Bruderschaft. Alleine vier Schützen hatten sich für den Ordnungsdienst gemeldet und unterstützten das Organisationsteam um Andreas Kaufmann. Schützenchef Andreas Preuß drückte bei der Abschlussveranstaltung auf der Speestraße das Entsetzen der …

Bruderschaft ist dabei

31. Oktober 2018 // 0 Kommentare

Interreligiöses Friedensgebet in der evangelischen Kirche am Sonntag, 4. November; anschließend Menschenkette „Hand in Hand“ zum Kreuzfeld; Abschlusskundgebung auf der Speestraße

Bruderschaft: Antisemitismus – nicht mit uns

28. Oktober 2018 // 0 Kommentare

Mitten in Lintorf, auf der Speestraße, der Haupteinkaufsstraße, an der Glasfassade eines Geschäfts, wurde am Sonntag eine antisemitische Schmiererei entdeckt. „Das ist nicht mein Lintorf“, sagt Andreas Preuß, Chef der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf. Für Sonntag, 4. November, ruft der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (CDU) zu …

1 2 3 185